Stellar Phoenix Datenrettungssoftware: Installationsanleitung

Freie Stellar Phoenix Windows Datenrettungssoftware, um verlorene Daten oder Dateien zurückzugewinnen Malware Abbauen

  • Downloaden und installieren Sie Stellar Phoenix Windows Datenrettungssoftware auf Ihrem Windows System. Danach führen Sie die Anwendung aus, indem Sie auf “Recover Photo, Audio & Video” klicken.

  • Jetzt können Sie das gewünschte Laufwerk auswählen, um verloren gegangene oder gelöschte Daten zu retten und Dateien zu beschädigen Malware.

  • Für den Scanvorgang können Sie das spezifische Dateiformat, das von Malware verschlüsselt wurde, aus der Schaltfläche “Erweiterte Einstellungen” auswählen und auf “Jetzt scannen” klicken, um den Scanvorgang zu starten.

  • Während des Scannens sucht die Stellar Phoenix Windows Datenrettungssoftware nach allen Multimediadateien aus dem ausgewählten Laufwerk.

  • Nach dem Abschließen des Scanvorgangs werden die Dateien, die sich in dem ausgewählten Laufwerk befinden, aufgelistet. Wähle die gewünschten Dateien und klicke auf “Recover”

System Anforderungen:

  • Prozessor: Intel

  • RAM: 1 GB (Empfohlen)

  • Hard Disk: 100 MB freier Speicherplatz

  • OS: Windows XP/Vista/7/8/10

Stellar Phoenix Windows Datenrettungssoftware unterstützt weit verbreitete Dateiformate

Kostenlose Version von Stellar Phoenix Windows Datenrettungssoftware (Funktionalitäten)